Diese Website verwendet Cookies, um dir ein individuelles Erlebnis zu bieten und um den Datenverkehr zu messen. Indem du den Dienst weiterhin nutzen, akzeptierst du wie wir die Cookies verwenden.

Wohnwagen mieten

Ein Wohnwagen ist bestens geeignet für Familien oder Paare, die eine bequeme & preiswerte Camping Option suchen

Wohnwagen: Wohnung auf Achse

Der Wohnwagen, auch Caravan genannt, ist ein Motorfahrzeug-Anhänger, welcher keinen eigenen Antrieb hat. Daher wird der Wohnwagen immer von einem zusätzlichen Fahrzeug gezogen. Darin befindet sich eine komplette Wohnungseinrichtung mit bis zu 7 Schlafplätzen – oftmals 2 bis 3 Etagenbetten für Kinder, ein festes Doppelbett und ein Doppelbett aus der umfunktionierten Sitzgruppe. Zur Grundausstattung gehören eine vollwertige Küche inkl. Kühlschrank und Spülbecken und Nasszelle mit Toilette und Dusche.

Vom Mini- bis zum Luxuswohnwagen

Die häufigste Art der Wohnwagen ist die klassische Version, welche grob in diese 3 Typen eingeteilt werden kann:

  • Der Touring- oder Reisewohnwagen kann von einem gewöhnlichen PKW bewegt werden. Im Durchschnitt ist er ca. 2,5 Meter breit, 2 Meter hoch und 6 Meter lang.
  • Den Mini-Wohnwagen gibt es in zahlreichen Formen und Varianten. Er eignet sich besonders bei geringem Platzbedarf und geringer Leistung des Zugfahrzeuges.
  • Der Gross- oder Luxuswohnwagen kann nur mit einem kräftigen Fahrzeug gezogen werden. Die Dimensionen können stark variieren, oft hat es in der Mitte eine Tandemachse. Die Inneneinrichtung ist meist hochwertig und luxuriös mit teuren Materialien.

Weitere interessante Versionen sind der Teardrop-Anhänger, der Klappwohnwagen oder der Zeltklapp-Wohnwagen. Beliebte Wohnwagenhersteller sind Eriba, Fendt, Dethleffs, Hobby, Bürstner oder Tabbert.

Einmaliges aufbauen – ideal für Campingplatzbesucher

Der Wohnwagen eignet sich für Reisende, welche die zusätzliche Mobilität mit dem PKW bevorzugen und viel Platz brauchen, ohne die Inneneinrichtung ständig umzufunktionieren. Bei einem Gesamtgewicht von PKW und Wohnwagen unter 3,5 Tonnen reicht ein Fahrausweis der Klasse B aus, ansonsten wird Fahrausweis BE benötigt. Es ist zudem eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 bzw. 100 km/h in den meisten Ländern zu beachten.

  • Stationäre Camper geniessen den Vorteil, bei einem Aufenthalt auf dem  Campingplatz den Wohnwagen einmalig aufzubauen
  • Für junge Familien mit kleinen Kindern ist es praktisch, wenn sie sich an einen Ort gewöhnen und andere Campingfreunde kennenlernen können
  • Tagesausflügler können problemlos mit dem PKW die Umgebung erkunden und einfach einen Parkplatz finden
  • Haustierhalter haben genügend Platz, um mit den Haustieren zu reisen

Die Geschichte des Wohnwagens

Zahlreiche Vorgänger des Wohnwagens finden ihren Ursprung bereits vor Christus, als diese noch von Pferden oder Ochsen gezogen wurden. Der Luxuswohnwagen verbreitete sich mit Gordon Stables, dem “Gentleman-Zigeuner”, welcher 1885 ein Modell mit exklusiver Inneneinrichtung entwarf. 1931 baute Arist Dethleffs das erste Wohnauto mit drei Schlafplätzen und einem Hubdach und liess es daraufhin serienmässig herstellen.

Der Wohnwagen hat sich ab 1950 stark verbreitet, als er in der DDR zu einem Statussymbol wurde. Die Wohnwagenbranche erlebte bis Anfang der 70’er einen starken Zuwachs mit hohem Konkurrenzkampf bis die Nachfrage Mitte der 80’er das Angebot übertraf. Der Campingurlaub etablierte sich und das Gemeinschaftsgefühl mit den Nachbarn auf dem Campingplatz stand im Vordergrund.

Mittlerweile haben Wohnwagen eine komplette Ausstattung mit vollständigen Nasszellen, Fernsehanlagen und Kücheneinrichtung inkl. Kühlschrank. Neu gibt es sogar Rangierhilfen, um den Wohnwagen mit einer Fernbedienung zu parkieren.

Wohnwagen mieten

Einen Wohnwagen zu mieten ist besonders für Familien oder Paare eine bequeme und preiswerte Angelegenheit, wenn sie ihre Ferien auf einem Campingplatz verbringen möchten. Auf MyCamper können verschiedene Wohnwagenmodelle unkompliziert und inkl. Versicherung von Privaten gemietet werden. Von modernen Bürstner Grosswohnwagen und süssen Tabbert Teardrop Anhängern bis zu stilvollen Oldtimer Caravans von Eriba oder Constructam – alles, was das Camperherz begehrt.