Diese Website verwendet Cookies, um dir ein individuelles Erlebnis zu bieten und um den Datenverkehr zu messen. Indem du den Dienst weiterhin nutzen, akzeptierst du wie wir die Cookies verwenden.

Campingbus mieten

Der Campingbus hat die perfekte Grösse, um dich überall hinzubringen. Er ist sehr praktisch & bietet einen gemütlichen Rückzugsort.

Campingbus: Kompakt und flexibel

Beim Campingbus ist der Innenraum mit Schlafplätzen und Kochequipment für Wohnzwecke ausgestattet. In der Regel gibt es 2 Schlafplätze, bei Modellen mit Hubdach sind 2 weitere Schlafplätze verbaut. Das Motorfahrzeug ist der kleinste und kompakteste Typ unter den Reisemobilen. Mit einer Höhe von bis zu 2 Metern kann man ihn oft in Tiefgaragen oder auf normalen Parkfeldern parkieren.

Der Star und die populärsten Modelle

Als erfolgreichster Campingbus Hersteller ist Volkswagen mit seinem VW California ganz vorne im Rennen. Auch andere Hersteller haben nachgelegt und bringen gegenwärtig populäre Modelle, wie den Mercedes Marco Polo, Ford Nugget oder den Pössl Vanster hervor.

Selbst ausgebaute Campingbusse

Der Kastenwagen gilt als Unterkategorie der Campingbusse und wahrer Trendsetter. Das Basisfahrzeug ist ein Lieferwagen oder Kleintransporter, welches mitsamt Fahrgestell, Motor und Karosserie zu einem Reisemobil ausgebaut wurde. Er ist grösser und länger als ein Campingbus und enthält oft eine vollwertige Nasszelle. Beliebte Modelle sind der Fiat Ducato, der Citroën Jumper, der Peugeot Boxter, der Mercedes Sprinter oder neu auch der VW Crafter.

Ebenso haben sich Vans wie der Renault Traffic, Opel Vivaro, Ford Transit oder der Mercedes-Benz Vito in den letzten Jahren als geeignete Basisfahrzeuge für den Ausbau bewahrheitet.

Kreativität ohne Grenzen

Die Freiheit im Ausbau wird dem Trend nach mehr Individualität und Kreativität gerecht – die Sparte reicht vom einfachen und preiswerten Ausbau bis hin zur Edel-Manufaktur. Möchtest du dein Fahrzeug ebenfalls in einen Camper verwandeln? In unserer #Pimp My Camper Serie bringt dir der DIY-Ratgeber Lukas das technische Know-How bei.

Der optimale Begleiter für Freiheitsliebende

Der Campingbus ist alltagstauglich und lässt sich ähnlich wie ein PKW lenken. Mit dieser Flexibilität kann man schmale Strassen befahren und die Natur besonders intensiv erleben. Er eignet sich für verschiedene Personen, welche den Führerausweis B besitzen:

  • Junge Pärchen haben genügend Platz, um die Zweisamkeit zu geniessen
  • Sportlern kommt die volle Flexibilität des Campingbusses zugute – sie erreichen problemlos abgelegene Orte – Bike Ferien in der Schweiz, Surfen in Portugal oder Gleitschirmfliegen über alpine Gelände steht damit nichts im Wege.
  • Nostalgiker können vom Massentourismus flüchten und das Reisen auf eine minimalistische Art mit einem Minimum an Gepäck erleben.
  • Einzelpersonen können sich sorgenfrei auf eine Reise begeben, sie brauchen keine Zweitperson zur Unterstützung beim Rückwärtsfahren oder Rangieren.

Die Geschichte des Campingbusses

Der Campingbus gilt als Urform der Wohnautos und hat sich mit seinem berühmten Vertreter, dem VW Bulli, seit den 50ern zu einem Kultfahrzeug entwickelt. Ab 1967 standen insbesondere der VW T2 und VW T3 für Abenteuer und Unabhängigkeit und dienten über Generationen Sportlern, Hippies oder Familien für lange Reisen. Der VW-Bus erlebte sogar mehrere Filmauftritte wie in Mythbusters oder Little Miss Sunshine. Diese Modelle wurden als Kleinbus, Kastenwagen oder Pritschenwagen ausgeführt.

Inzwischen wuchs die Konkurrenz, unter anderem mit dem Caravano von Hymer und ab den 80er wurden vermehrt Kastenwägen für Wohnzwecke ausgebaut. Diese boten mehr Fahrkomfort und waren sparsamer im Verbrauch als Wohnmobile. Mittlerweile haben moderne Campingbusse in der Regel ein festes Hochdach oder ein Aufstelldach. Dadurch kann man im Fahrzeug stehen oder zwei weitere Schlafplätze einrichten.

Campingbus mieten

Einen Campingbus zu mieten trifft den Zeitgeist der Vanlifers. Einen abenteuerlichen Roadtrip starten, sich frei fühlen und die Natur entdecken – und das mit stilvoll umgebauten Innenräumen oder besonders komfortablen Modellen mit Hubdächern. Auf MyCamper gibt’s für jeden Geschmack das richtige Modell, darunter auch Einzelstücke wie VW Retro-Busse oder umgebaute Feuerwehrfahrzeuge. Über 1000 Campingbusse können unkompliziert inkl. Versicherung von Privaten bei MyCamper gemietet werden.