Diese Website verwendet Cookies, um dir ein individuelles Erlebnis zu bieten und um den Datenverkehr zu messen. Indem du den Dienst weiterhin nutzen, akzeptierst du wie wir die Cookies verwenden.

Camper und Wohnmobil in Schweden mieten

Finde und buche einen aussergewöhnlichen Camper von privaten Vermieter:innen in Schweden online.

Campingbusse und Wohnmobile in Schweden online mieten

Beim Camper mieten in Schweden hast du bei MyCamper die Qual der Wahl. MyCamper ist einer der grössten Anbieter von Campingfahrzeugen in Skandinavien entstanden. Dir stehen über 1000 verschiedene Campingfahrzeuge in Schweden zur Auswahl. Auch die Bandbreite der angebotenen Fahrzeuge lässt keine Wünsche offen. Das Angebot bei MyCamper reicht von coolen Vintage VW-Bussen und Autos mit Zeltdach über komfortable Vans mit Aufstelldach und teilintegrierte Wohnmobile bis hin zu luxuriösen integrierten Wohnmobilen und Linern. So findet jede Camper:in bei MyCamper das zu ihren Ferien am besten passende Fahrzeug.

Das grösste Angebot an Campingfahrzeugen findest du in und um die drei grossen Metropolen des grössten skandinavischen Landes: Stockholm, Göteborg und Malmö. Ein Wohnmobil mieten in Schweden ist in Stockholm am einfachsten. Rund um die Hauptstadt des Landes stehen dir bei MyCamper jederzeit rund 200 Campingfahrzeuge aller Bauarten zur Verfügung.

Bei Campingferien in Schweden sollte ein Besuch der schwedischen Hauptstadt unbedingt Teil deiner Reiseplanung sein, denn Stockholm zählt zweifellos zu den schönsten Städten Europas. Bereits die Lage der schwedischen Hauptstadt ist absolut einzigartig und beeindruckend. Sie erstreckt sich über 14 Ostseeinseln, die mit mehr als 50 Brücken miteinander verbunden sind. Kein Wunder, wird Stockholm nicht selten als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Das Wasser ist hier immer nur einen Katzensprung entfernt.

Durch ihre Insellage haben die Stadtteile von Stockholm ihren ganz individuellen Charakter. Herz der Stadt ist die Alstadtinsel Gamla Stan mit dem Königsschloss und ihren krummen Gassen, die von jahrhundertealten Gebäuden in roten und orangen Farbtönen gesäumt werden. Auch das kreative Södermalm und das elegante Östermalm sollten definitiv auf deiner Besuchsliste stehen.

Das an der schwedischen Westküste gelegene Göteborg bietet dir nach Stockholm das grösste Angebot, einen Camper zu mieten in Schweden. Im Gegensatz zum touristischen Hotspot Stockholm ist Göteborg so etwas wie ein Geheimtipp unter Schweden-Reisenden. Die zweitgrösste Stadt des Landes punktet weniger mit Sehenswürdigkeiten als mit ihrem gemütlichen Flair, einer atemberaubenden Natur und jeder Menge kulinarischer Genüsse. Schäreninseln vor der Küste und Wanderwege mitten durch die Stadt machen Göteborg zu einem beliebten urbanen Reiseziel für Naturliebhaber. Und bei so viel Wasser vor der Haustüre ist Göteborg selbstverständlich auch eine kulinarische Hochburg in Sachen Fisch und Meeresfrüchte.

Um in Schweden einen Camper zu mieten, ist Malmö für viele Reisende der naheliegendste Ausgangspunkt. Schliesslich liegt die drittgrösste Stadt Schwedens am Südzipfel des Landes, direkt gegenüber der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Obwohl die meisten Campingurlauber Malmö sofort mit ihrem Campingfahrzeug verlassen, ist die Stadt durchaus einen Besuch wert. Malmö ist eine Stadt der Kontraste: Hier treffen Wolkenkratzer auf jahrhundertealte Plätze und die Bevölkerung zählt zu den buntesten in ganz Schweden.

Schweden gehört zu den landschaftlich reizvollsten und abwechslungsreichsten Ländern Europas. Das grösste Land Skandinaviens ist von der Nord- und der Ostsee umgeben, hat Hunderte Inseln, noch mehr Seen, riesige Wälder und ausgedehnte Felder. Auf zahlreichen mehr oder weniger langen Erlebnisstrassen kannst du die atemberaubend schöne Natur Schwedens in all ihren Facetten kennenlernen.

Campingfans, die gerne am Meer sind, sollten unbedingt die Küstenstrasse von Karlskrona nach Norrköpping fahren. Auf über 550 Kilometern Länge erstreckt sie sich von Blekinges Schärengarten durch Smålands Bilderbuchlandschaften bis nach Östergötland mit seinen tiefblauen Seen und dichten Wäldern.

Wer gerne mit dem Camper in der Wildnis unterwegs ist, sollte den Vildmarksvägen (die Wildnis-Strasse) von Vilhelmina bis Strömsund abfahren. Hier kannst du die Natur von ihrer wilden Seite erleben. Die Wildnis-Strasse führt über Berge und an Wildwasser und Wasserfällen vorbei und möglicherweise läuft dir auf dem Weg auch der eine oder andere Braunbär vor die Kameralinse.

Und auch der Nordkalottvägen von Kiruna bis zur norwegischen Grenze ist ein absolutes landschaftliches Highlight. Hier erwarten dich und deinen Camper grosse Gebirge, ausgedehnte Täler und grosse Gewässer. Für Liebhaber rauer Landschaften ein traumhaft schönes Campingerlebnis.