Camper, Wohnmobil und Wohnwagen in Thurgau mieten

Miete und buche das ideale Campingfahrzeug von privaten Vermieter:innen im Thurgau schnell und bequem online.

MyCamper ist die grösste Sharing-Plattform für Campingfahrzeuge in der Schweiz. Miete jetzt einen von über 1'900 Campern!

Fahrzeugtyp

Fahrzeugtyp auswählen

Reisedaten

Camper aller Grössen und Arten im Thurgau mieten.

Wer im Thurgau ein Wohnmobil mieten will, wird bei MyCamper in fast allen Orten des Kantons ein Fahrzeug finden. Vor allem in den grösseren Städten des Thurgaus, wie Frauenfeld, Kreuzlingen, Arbon, Amriswil, Weinfelden und Romanshorn ist die Auswahl an Campingfahrzeugen recht gross. Wo auch immer du einen Camper im Thurgau mieten willst, bei MyCamper wirst du in deiner unmittelbaren Nähe ein passendes Fahrzeug für deinen Ferien finden. So steht einem schnellen und bequemen Ferienstart nichts mehr im Wege.

Wer einen Camper oder ein Wohnmobil im Kanton Thurgau mieten will, findet bei MyCamper eine Auswahl an über 500 Campingfahrzeugen, die das ganze Jahr über zur Miete verfügbar sind. Die Fahrzeuge stammen aus allen Typen und decken somit jeden Grössen- und Ausstattungswunsch ab. Für Camper:innen, die mit wenigen Reisenden und kleinem Gepäck unterwegs sind, gibt es zahlreiche Campingbusse im Thurgau zu mieten. Wer etwas mehr Platz für Passagiere und Gepäck benötigt, findet bei MyCamper Dutzende Wohnmobile in allen Grössenklassen, von kompakten teilintegrierten bis zu luxuriösen vollintegrierten Modellen. Und sogar Liebhaber ausgefallener Campingfahrzeuge kommen bei MyCamper auf ihre Kosten. Selbst Unimogs, Geländewagen mit Hubbetten und Autos mit Dachzelten sind keine Seltenheit.

Im Nordosten der Schweiz gelegen, erstreckt sich der Kanton Thurgau auf sanften Hügeln entlang des Südufers des Bodensees. Der Kanton zählt zwar nicht zu den touristischsten Regionen der Schweiz, ist aber trotzdem einen Besuch wert. Vor allem Radfahrer:innen und Wanderer:innen wissen die Naturschönheiten des Kantons am Bodensee zu schätzen. Über 1.000 Kilometer Wanderwege und rund 900 Kilometer Radwege ziehen sich durch den gesamten Thurgau. Besonders zur Zeit der Apfelblüte, wenn sich die Landschaft am Bodensee in ein zartrosa Blütenmeer verwandelt, ist die Schönheit des Kantons unübertroffen. Neben seiner schönen Landschaft ist der Thurgau aber auch eine sehr alte Kulturlandschaft, die seit Tausenden von Jahren von unterschiedlichsten Kulturen besiedelt war. Noch heute zeugen steinzeitliche Pfahlbauten, Römerkastelle, mittelalterliche Klöster und Kapellen und kaiserliche Park- und Gartenanlagen von der reichen Geschichte des Thurgaus. Und nicht zuletzt ist der Thurgau auch ein Paradies für Badefreund:innen. Zahlreiche Strände und Bäder sorgen für ein garantiertes Planschvergnügen im herrlichen Wasser des Bodensees.

Feriengäste, die ein Wohnmobil im Thurgau mieten, erwarten hier keine spektakulären Passstrassen wie in anderen Kantonen der Schweiz. Vielmehr machen die herrlichen Obstgärten, die sonnigen Weinberge, die idyllischen Dörfer und natürlich der malerische Bodensee das besondere Flair des Thurgaus aus. Wer die landschaftliche Schönheit des Nordostschweizer Kantons kennenlernen will, lässt sich am besten treiben und fährt ohne Hast über die vielen wunderschönen Nebenstrassen von Ort zu Ort.

Ganze 15 Campingplätze gibt es im Thurgau. Die meisten davon befinden sich am Ufer des Bodensees sowie am Ufer des Rheins. Mit dem Campingplatz Buchhorn, dem Camping Seehorn, dem Campingplatz Amriswil, dem Camping Ruderbaum und dem Camping Fischerhaus liegen gleich fünf Campingplätze direkt am Ufer des Obersees des Bodensees. Zudem gibt es mit dem Stellplatz Seeschulhaus und dem Camping Guldifuss zwei weitere Plätze am Untersee. Der Camping Wagenhausen und der Camping Hüttenberg liegen nur unweit des Rheinufers entfernt.



Photo by Pascal Bebrunner on Unsplash