HOME RENT SUNLIGHT T 69L XV - NR. 16

Sunlight T 69L XV - Nr. 16

Wilderswil, CH
Motorhome
4 seats
4 sleeping spots
Felix
Felix

  • Non binding booking request

    After the lender accepted the booking request you have to confirm to book bindingly. READ MORE

  • Standard cancellation policy

    Cancel for free up to 60 days prior to the trip READ MORE


Description

Der Sunlight T 69L XV ist ein sehr geschmeidiges Wohnmobil der viel Raum bietet und über ein sehr modernes Interieur verfügt. Mit dem Hubbett bietet der Sunlight T 69L XV für 4 Personen einen angenehmen Schlafplatz. Der Sunlight T 69L XV ist ein treuer Begleiter für Ihre Reise!


Vehicle
Brand, Type
Sunlight Sunlight T 69L XV
Registration date (year)
2020
Driver's licence
B
Gearbox
Automatic
Fuel
Diesel
Mileage
0-50000 km
Lenght in metres
7.4 m
Width in metres
2.32 m
Allowed total weight in tons
3.5 t
Performance in horse power
160 PS
Additional attributes
Aircon in the driver's cabin, Rear view camera, Cruise control, Power steering, Anti-skid-system

Equipment
4 sleeping spots
Power supply, Extra battery, Cable reel
3-burner stove
Fridge, Freezer
Sink
Shower, Toilet, Basin
Heating
Roller blinds
Indoor table
Radio, GPS
Dishes
Camping table
Camping chairs
Bike rack
Waste water tank, Fresh water tank, Warm water
Winter ready, Heatable water- and waste water tank
Water canister, Levelling ramp, Gas bottle, Awning, Cable reel, Mosquito net, Carpet for tent

Terms
Main season (Jul - Aug)
265 CHF per night
Min. 6 nights
Off season (May - Jun & Sep - Oct)
225 CHF per night
Min. 6 nights
Winter-season (Nov - Apr)
205 CHF per night
Min. 6 nights
Discounts
5% Long-trip discount

Rental Terms
Free kilometers included per rental night
Unlimited
Animals allowed
By agreement
Smoking allowed
No
Minimum age of renter
18 Years
Min. length of driver's licence possession
0 Years
Parking spot available during rental
Yes
Additonal rental conditions
Mietbedingungen 1. Allgemeine Bedingungen Diese Mietbedingungen sind ein integrierter Bestandteil des Mietvertrages. Alle Mietverhältnisse beginnen am Standplatz des Vermieters und enden, wenn der Wagen zum Standplatz des Vermieters zurückgebracht wird. Kann der Wagen nicht zur vereinbarten Zeit retourniert werden, ist der Vermieter sofort telefonisch zu benachrichtigen. Die nicht rechtzeitige Rückgabe des Mietfahrzeuges am vereinbarten Rückgabeort, verpflichten den Mieter zum Ersatz des dem Vermieter hieraus entstehenden Schadens. 2. Reservation und Zahlungsbedingungen Bei Vertragsabschluss ist eine Kaution von Fr. 1’000.-- fällig. Diese dient zur Absicherung des Selbstbehaltes im Schadenfall. Nach Rückgabe des unbeschädigten Fahrzeuges erhalten Sie den Betrag unverzüglich zurück. Nach Bezahlung der Kaution wird das gewünschte Fahrzeug definitiv für Sie reserviert. Steht das Fahrzeug mit dem gewünschten Grundriss nicht zur Verfügung, da es vorher noch verkauft wird, eine Änderung der Mietflotte durch den Vermieter vorgenommen wird oder aufgrund von anderen unvorhersehbaren Gründen, bemüht sich der Vermieter um einen gleichwertigen Ersatz. Der Mietpreis ist innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung rein netto ohne jeden weiteren Abzug zur Zahlung an den Vermieter fällig. In jedem Fall (z.B. bei kurzfristigen Buchungen) ist sowohl die Kaution, als auch die Miete vor der Fahrzeugübergabe zu bezahlen. 3. Mietpreis Etwaige von der Preisliste abweichenden Mietpreise, Sonderpreise oder Nachlässe gelten nur für den Fall der rechtzeitigen und ordnungsgemäßen Rückgabe des Fahrzeugs. Bei Überschreitung der Mietzeit ist der Vermieter berechtigt, abweichend von den auf der Vorderseite des Mietvertrages vereinbarten Mietpreisen die gesamte Mietzeit nach Tagesgrundgebühr entsprechend der Preisliste abzurechnen. 4. Sauberkeit und Reinigung Sie erhalten ein tadelloses, gepflegtes Fahrzeug. Wir bitten Sie, dieses zu behandeln, als wäre es Ihr Eigenes. Wenn das Fahrzeug aussen nicht unnatürlich stark Verschmutzt ist, übernimmt die Top Camp AG die Aussenreinigung. Die Entleerung des WC- und Abwassertanks sind in jedem Fall Sache des Mieters. Wenn wir die Entsorgung durchführen müssen, berechnen wir Fr. 160.-. Ausserdem berechnen wir bei unnatürlich starker Verschmutzung des Innenraumes die Reinigung nach Aufwand (Polster, etc.). In den Fahrzeugen gilt ein generelles Rauchverbot. Bei Missachtung des Verbotes werden Ihnen Kosten von mindestens Fr. 350.- berechnet. 4.1. Innenreinigung durch den Mieter: Entscheiden Sie sich dafür, die Innenreinigung des Fahrzeuges selber zu machen, muss dieses gut gereinigt zurückgegeben werden. Bis 14 Tage vor Fahrzeugrückgabe können Sie die Innenreinigung gegen Aufpreis von Fr. 240.- der Top Camp AG in Auftrag geben. Später ist aus Planungsgründen nicht mehr möglich. Wird das Fahrzeug innen trotzdem ungereinigt zurückgebracht, erfolgt die Innenreinigung durch die Top Camp AG und es werden Ihnen Kosten von insgesamt Fr. 350.- berechnet. Wird das Fahrzeug innen ungenügend gereinigt zurückgegeben, werden die Kosten für die Reinigungsarbeiten nach Aufwand verrechnet. 4.2. Innenreinigung durch Top Camp AG: Gegen einen Aufpreis von Fr. 240.- übernimmt die Top Camp AG die Innenreinigung für Sie. Das Fahrzeug muss in diesem Fall besenrein zurückgegeben werden. 5. Fahrzeugübernahme/Fahrzeugrückgabe Die Standartzeiten für die Übernahme des Fahrzeuges sind jeweils am Freitag ab 14.30 bis 17.00 Uhr. Bei der Übernahme wird ein Übergabe-Protokoll ausgestellt. Das Mietverhältnis endet mit der Rückgabe des Fahrzeuges und dem Ausfüllen des Rücknahmeprotokolls. Standardmässig sind die Fahrzeuge am Freitag bis spätestens um 10.00 Uhr zurückzugeben. Die Übernahme- und Rückgabezeiten sind verbindlich. Andere Zeiten sind in gegenseitiger Absprache vor allem ausserhalb der Hauptsaison möglich. Wird das Fahrzeug vom Mieter nach Absprache mit dem Vermieter ausserhalb der Öffnungszeiten der Mietstation zurückgegeben, nimmt der Vermieter das Fahrzeug bei nächster Gelegenheit anhand des Übergabeprotokolls ab. Sollte es Schäden geben in der Zeit zwischen der Abgabe des Mieters bis zur Annahme des Vermieters, haftet der Mieter dafür. Das Fahrzeug wird vom Vermieter voll getankt an den Mieter übergeben und muss vom Mieter wieder voll getankt zurückgegeben werden. Wird das Fahrzeug nicht voll getankt zurückgegeben, werden die Aufwände dem Mieter in Rechnung gestellt. 6. Fahrer Der Lenker des Mietfahrzeuges muss im Besitze eines gültigen Führerausweises sein, welcher Ihn zur Lenkung des gemieteten Fahrzeuges berechtigt (nationale Vorschriften beachten). Der Mietvertrag bezieht sich auf den Mieter, welcher gleichzeitig Fahrer ist. Alle weiteren Fahrer müssen im Mietvertrag erwähnt werden. Das Weitervermieten an Dritte und Lernfahrten sind untersagt. Die Mieter haben eigenverantwortlich zu prüfen, ob diejenigen Personen, welchen sie das Fahrzeug überlassen und auch überlassen dürfen, die zum Führen des Fahrzeugs erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, insbesondere diese über eine gültige Fahrerlaubnis verfügen. Sie müssen sie verpflichten, alle Vereinbarungen dieses Vertrages einzuhalten. Die Mieter sind verpflichtet, auf Verlangen dem Vermieter dieser die Namen und Anschriften derjenigen mitzuteilen, welchen sie das Fahrzeug überlassen haben, insbesondere zur Fahrerfeststellung bei Verkehrsunfällen und Vorliegen von Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten mit dem Fahrzeug. Alle die Mieter betreffenden Bestimmungen dieses Vertrages gelten in gleicher Weise auch für die jeweiligen berechtigten Fahrer. 7. Annullierung Bearbeitungsgebühr Fr. 200.-- 60 bis 30 Tage vor Mietbeginn 30 % des Mietpreises 29 bis 15 Tage vor Mietbeginn 60 % des Mietpreises 15 bis 0 Tage vor Abreise 100 % des Mietpreises 8. Reparaturen Notwendige Reparaturen sind zuerst dem Vermieter zu melden. Es wird in jedem Fall vom Vermieter entschieden, wie und wo der Wagen repariert wird. Für die Rückerstattung der Reparaturkosten sind die Originalrechnungen und Quittungen zu übergeben. Reparaturen, die ausgeführt werden ohne die Vermietung zu orientieren, sind grundsätzlich vom Mieter selber zu tragen. Der Mieter ist verpflichtet, alle 500 km den Oel- und Wasserstand zu kontrollieren und das ihm anvertraute Fahrzeug mit grösster Sorgfalt zu benützen und nach den gesetzlichen Vorschriften zu fahren. Bei einem Defekt ist der Mieter verpflichtet, alles zu unternehmen, um den Schaden möglichst klein zu halten. Für den Fall, dass das gemietete Fahrzeug infolge Unfall oder anderen nicht vom Vermieter verschuldeten Ursachen ausfällt, bemüht sich der Vermieter um ein Ersatzfahrzeug, ist jedoch dazu nicht verpflichtet. Sollte kein Ersatzfahrzeug gefunden werden, werden dem Mieter alle geleisteten Zahlungen zurückerstattet. Weitere Forderungen können beim Vermieter nicht geltend gemacht werden. 9. Unfall Bei einem Unfall muss der Vermieter sofort telefonisch benachrichtigt werden. Telefon Nr. 033 / 826 40 53. Ebenso ist die Polizei in jedem Fall zu verständigen. Es ist eine Skizze, wenn möglich mit Fotos, über den Unfallhergang und die Situation zu machen. Notieren Sie sich Namen und Adressen des Kollisionsgegners und aller Zeugen. Es ist in jedem Fall ein Unfallprotokoll auszufüllen. 10. Versicherung Unsere Fahrzeuge sind haftplichtversichert mit unbegrenzter Deckung. (Selbstbehalt Fr. 500.-- pro Schadenfall). Ebenso sind alle Fahrzeuge vollkaskoversichert (Selbstbehalt Fr. 1 '000.-- pro Schadenfall). Der Selbstbehalt ist in jedem Fall vom Mieter zu tragen, ebenso alle von der Versicherung abgelehnte Schäden, wie Grobfahrlässigkeit, Missachtung der Fahrzeughöhe, Alkohol, tanken des falschen Treibstoffes, etc. 11. Obhutspflicht Die Mieter haben dafür Sorge zu tragen dass das Fahrzeug sorgfältig gegen Diebstahl gesichert wird. In jedem Fall darf das Fahrzeug nur so abgestellt werden, dass Beschädigungen durch Dritte, insbesondere durch den fliessenden Verkehr, ausgeschlossen sind. Verstossen die Mieter gegen diese Verpflichtungen, so haben sie dem Vermieter den hieraus entstehenden Schaden zu ersetzen. 12. Nutzungsbeschränkung Eine Belastung des Mietfahrzeuges über das gesetzlich zulässige Mass sowie nach Vorgabe des Fahrzeugherstellers hinaus ist unzulässig. Der Mieter hat entsprechend dafür zu sorgen, dass das zulässige Gesamtgewicht des gemieteten Fahrzeuges nicht überschritten wird. Im Falle einer Überladung übernimmt der Vermieter keine Haftung. Das Fahrzeug muss so betrieben werden, dass außerordentlicher Verschleiß nicht messbar ist (Reifen etc.). 13. Campingausrüstung und Zubehör Der Vermieter stattet die Mietfahrzeuge sowohl mit der wichtigsten Campingausrüstung (Tische, Stühle etc.), als auch mit diversem Zubehör (Radio, Navigationsgerät, z.T. TV- und Sat-Anlage etc.) aus. Hierfür fallen keine zusätzlichen Kosten für den Mieter an. Der Vermieter ist dafür besorgt, zu kontrollieren, dass die Ausrüstung jeweils komplett vorhanden ist und das dass Zubehör ordnungsgemäss funktioniert. Im Falle, dass doch einmal bei der Ausrüstung etwas fehlen sollte oder ein Zubehörteil nicht oder nur teilweise funktioniert, kann vom Mieter kein Schadensersatz gefordert werden. Bei Zubehör, welches optional und kostenpflichtig vom Mieter gewählt wird und nicht ordnungsgemäss funktioniert, wird der dafür bezahlte Betrag nach Prüfung der Fehlerursache vollumfänglich dem Mieter zurückerstattet. 14. Mitnahme von Hunden In Absprache mit dem Vermieter ist es dem Mieter grundsätzlich gestattet einen Hund mitzuführen. Der Mieter und Halter des Hundes ist für die Sicherheit des Hundes, insbesondere während dem Fahrbetrieb, verantwortlich. Bei der Mitnahme eines Hundes werden jegliche Haftungsansprüche an den Vermieter ausgeschlossen. Die volle Verantwortung für das Wohl des Hundes liegt beim Mieter und Halter des Hundes. Der Mieter hat dafür zu Sorgen, dass der Hund einen geeigneten Schlaf- und Rückzugsplatz am Boden des Mietfahrzeuges hat. Der Hund darf sich nur am Boden des Mietfahrzeuges aufhalten und nicht auf die Betten, Polster und Sitze des Fahrzeuges. Schäden, welche der Hund verursacht, werden wie Schäden, welche der Mieter verursacht, dem Mieter in Rechnung gestellt. Wenn der Hund Haare verliert oder sonst Dreck hinterlässt, muss dies durch den Mieter und Halter des Hundes gereinigt werden, auch wenn die Option Innenreinigung gewählt wird. 15. Weitere Vereinbarungen 15.1. Persönliche Daten der Mieter werden von dem Vermieter in ihrer EDV erfasst. Diese können auch für Marketingzwecke (Statistik, Angebotsversand etc.) verwendet werden. Die Weitergabe dieser Daten an Dritte zur Durchsetzung berechtigter Interessen des Vermieters im Rahmen des Vertrages und zu dessen Abwicklung sowie im Rahmen der Durchsetzung von Ansprüchen des Vermieters ist gestattet. 15.2. Eine Abtretung von Forderungen der Mieter gegen den Vermieter ist unzulässig. 15.3. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages oder Inhalte einer in den Vertrag integrierten Beilage dieses Vertrages ungültig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Die Vertragsparteien werden die unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die dem gewollten wirtschaftlichen Zweck der ungültigen Bestimmung sowie dem ursprünglich vereinbarten Vertragsgleichgewicht möglichst nahe kommt. Dasselbe gilt auch für allfällige Vertragslücken. 16. Gerichtsstand Es gilt Schweizer Recht. Ohne anderslautende zwingende Gesetzesbestimmungen, vereinbaren die Parteien die Zuständigkeit der ordentlichen Gerichte am Sitz resp. Wohnsitz der Firma. Es ist der Firma freigestellt, stattdessen auch die ordentlichen Gerichte am Sitz resp. Wohnsitz des Käufers anzurufen.

Insurance
Insurance
Comprehensive cover from the vehicle owner
Roadside assistance
Roadside assistance included
Deposit
CHF 1’000
Deductible (casco)
CHF 1’000
Interior insurance
Optional
Payment method of deposit
Bank transfer

Extras
Interior cleaning
CHF 240 per booking
Falt E-Bike (falls verfügbar)
CHF 10 Daily

Handover times
Pickup times Dropoff times
Monday Not available Not available
Tuesday 08:00 - 17:00 08:00 - 17:00
Wednesday 08:00 - 17:00 08:00 - 17:00
Thursday 08:00 - 17:00 08:00 - 17:00
Friday 08:00 - 17:00 08:00 - 17:00
Saturday 08:00 - 15:00 08:00 - 15:00
Sunday Not available Not available

Cancellation policy

Renters can cancel their booking free of charge up to 60 days before the start of the rental period. Up to 30 days before the start of the rental period, 60% of the rental fee will be charged to cover lender's fees, insurance costs and MyCamper service fees; less than 30 days before the start of the rental period, the full amount will be charged.


Booking method

With the non binding booking request you can send a request which is accepted or declined from the lender. Only when it's accepted you can finalize the booking and proceed with payment.


0 Reviews

No reviews

Verified by MyCamper
  • Personal information checked
  • Phone number confirmed
  • Registration document checked
  • Verified user
Rental company

Felix

Wilderswil BE

Verified by MyCamper
Member since
June 2018
Language
DE / EN / IT / FR

Location

Wilderswil BE

You're going to receive the address when the booking is confirmed
CHF 225 per night
Min. 6 nights

Travel date

A booking request is nonbinding and doesn't incure any costs

Stay safe with MyCamper

Additional drivers are covered for free at MyCamper
Roadside assistance and reduction of deductible can be added during checkout